Pooling & Renting

Pooling & Renting

Pooling

(Ladungsträger -) POOLING
Pooling bedeutet, dass mehrere Unternehmen die Ladungsträger von CLD gemeinsam nutzen, sodass die einzelnen Unternehmen ihre Supply-Chain-Kosten (z. B. Transportkosten) senken, Qualitätsprobleme vermeiden und die Ladungsträgerverwaltung vereinfachen.  Das Pooling von Ladungsträgern sorgt für einen umweltfreundlichen und nachhaltigen Gütertransport, weil durch die gemeinsamen Ressourcen weniger CO2-Emissionen, eine höhere Verfügbarkeit und bessere Hygiene entstehen.

Vermietung

Mieten bzw. Vermieten bezeichnet eine vertragliche Vereinbarung, durch die Güter, Leistungen oder das Eigentum eines anderen gegen ein Entgelt vorübergehend genutzt werden dürfen. (WIKIPEDIA)

Gründe für Mieten

  • Sie möchten nicht selbst in Paletten oder IBCs (Ladungsträger) investieren
  • Sie benötigen Paletten oder IBCs nur vorübergehend
  • Sie möchten sich den Aufwand für die Inspektion, Reparatur, Reinigung und Abholung der Paletten oder IBCs ersparen
  • Sie möchten sich keine Gedanken über die Lebensdauer von Paletten oder IBCs machen
  • Mieten sorgt für weniger Schulden in der Bilanz
  • Mieten von CLD ist umweltfreundlich, da gemeinsam genutzte Ladungsträger effizienter eingesetzt werden.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen oder für einen Termin